MenüNetzwerklösungen, Webprogrammierung, Intranetlösungen, Datenbanken, Anwendungsprogrammierung und Systemsicherheit aus einer Hand in Bad Tölz
Es folgt eine ausführliche und leicht verständliche Erkärung des Begriffs ´Class-A-Netz´:

 Glossar - Class-A-Netz

Class-A-Netz
Ein Class-A-Netz benutzt das erste » Byte der » IP-Adresse für die » Netzwerkadresse (das erste » Bit wird dabei auf 0 gesetzt). Die drei verbleibenden Bytes der IP-Adresse werden für die » Hostadresse verwendet.
  • Der Netzwerkanteil umfasst den Bereich 1 bis 126. Der Hostanteil liegt für jedes Netz im Bereich 0.0.1 bis 255.255.254.
  • Die IP-Nummer Netzwerkanteil.0.0.0 bezeichnet das Netz selbst, die IP-Nummer Netzwerkanteil.255.255.255 ist für Meldungen an alle Teilnehmer im Netzwerk (» Broadcast) reserviert.
  • Es sind 126 Class-A-Netze mit jeweils maximal 16 777 214 » Hosts möglich.
  • Das komplette Class-A-Netz mit der Netzwerkadresse 127 ist für die » Loopback-Funktion reserviert.

 

 

 
 © 2003-2020 Hohmann-EDV | Stand: 2014-06-12 | CCBot 2.0 / unknown | Programmierung: Hohmann-EDV
Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKCookies ablehnenMehr Infos...

Cookies sind kleine Textschnipsel, die zwischen Browser und Webserver ausgetauscht werden. Sie dienen dazu, die Funktionalität dieser Website zu verbessern. Beispielsweise wir dadurch dieser Hinweis nicht immer wieder eingeblendet, wenn Sie auf dieser Website unterwegs sind und Sie der Verwendung von Cookies bereits zugestimmt haben. Die Verwendung von Cookies kann in Ihrem Browser abgeschaltet werden. Dies geht jedoch auf Kosten des Komforts bei der Benutzung dieser Website. Hinweise zum Abschalten der Verwendung von Cookies finden Sie in der Hilfedatei Ihres Browsers.